Einsatz

Scheunenbrand in Hergershof

Am vergangenen Donnerstag Mittwoch brannte in Hergershof (Gemeinde Braunsbach) eine Scheune aus. Ausgelöst wurde der Brand etwa um 15:30 Uhr durch Schweißarbeiten an einem PKW in der Scheune. Erste Rettungs- und Löschversuche schlugen fehl. Alarmiert wurden daraufhin die Freiwilligen Feuerwehren Braunsbach, Wolpertshausen und Ilshofen. Ein Übergreifen der Flammen auf die komplette Scheune konnte aber nicht mehr verhindert werden.
Die entstandene Rauchsäule war weithin sichtbar und beeinträchtige zeitweise durch Sichtbehinderung auch den Verkehr auf der nahe gelegenen Autobahn A6.