Musikzug

Probentage

Veröffentlicht

Am 6. und 7. Mai war intensives Proben in unserem Feuerwehrmagazin angesagt. Wir starteten am Freitagabend mit Registerproben. Während wir anschließend noch mit allen Registern gemeinsam spielten, legten unsere zwei Standartenträger bereits die Steaks und Würste auf den Grillrost. Später brachen wir zur Fackelwanderung auf. Nachdem die Feldbetten aufgebaut waren, war Nachtruhe. Durch einen Feuerwehreinsatz in den frühen Morgenstunden wurde der ein oder andere geweckt. Nach dem Frühstück ging es um 10 Uhr zunächst wieder für alle mit Registerproben weiter. Noch vor dem Mittagessen wurde sich eine Choreographie zu einem unserer Musikstücke ausgedacht. Dabei konnte sich jeder einzelne einbringen. Nach der wohlverdienten Mittagspause studierten wir die Choreographie ein. Das Ergebnis kann sich bereits sehen lassen. Als musikalischen Abschluss spielten wir noch die „Reise nach Jerusalem“. Allerdings wurde die Musik selbst dazu gespielt. Jedes Mal wenn einer ausschied wurde die Gruppe der Musiker größer.
Beim Pizzaessen im Innenhof des Feuerwehrmagazins konnten wir bei schon fast sommerlichen Temperaturen einen gemütlichen Abschluss genießen.
Registerprobe

Fackelwanderung
Registerprobe
Registerprobe
Registerprobe
Mittagspause
Choreografie anschauen
Reise nach Jerusalem