Allgemein

Leistungsabzeichen in Gold und Silber

Dieses Wochenende haben wieder zwei Gruppen das Leistungsabzeichen in Silber bzw. Gold abgelegt. Beim Leistungsabzeichen müssen zwei Übungen – ein Wohnhausbrand und ein Verkehrsunfall – in vorgegebener Zeit absolviert werden. Mehrere Monate haben beide Gruppen geübt, damit der Ablauf in der engen Zeitvorgabe fehlerfrei den Schiedsrichtern vorgeführt werden konnte. Auch bei diesem Leistungsabzeichen war es wieder eine tolle Zusammenarbeit mit unseren Nachbarwehren aus Kirchberg, Wolpertshausen und Braunsbach.
Von der Freiwilligen Feuerwehr Ilshofen haben teilgenommen und bestanden: Silber: Martin Philipp, Nikolai Kern, Tobias Gehring, Matthias Leyrer, Florian Schürl; Gold: Sebastian Gehring, Felix Huber, Matthias Mohr, Lisanne Brodkorb, Ulrich Köhler, Florian Gahm.