Allgemein

Abnahme des goldenen Leistungsabzeichen 2018

Die 11 Kameraden aus Braunsbach, Ilshofen und Wolpertshausen wollten dieses Jahr in Amrichshausen das goldene Leistungsabzeichen bestehen.
Die erste Gruppe konnte die zwei Teile „Löscheinsatz“ und „Technische Hilfeleistung“ in der vorgegebenen Zeit durchführen und auch der schriftliche Teil welcher bei dem goldenen Leistungsabzeichen Bestandteil ist wurde bestanden. Somit erhielten diese Kameraden ihr goldenes Abzeichen und ihre Urkunde an diesem Abend nach monatelangem Üben.
Leider konnte die zweite Gruppe die Zeit in dem Teil „technischer Hilfeleistungseinsatz“ nicht einhalten und musste somit knapp zwei Wochen später zur Wiederholung des Leistungsabzeichen nach Öhringen fahren.
Dieses Mal klappte alles in der vorgegebenen Zeit und die übrigen zwei Kameraden bekamen an diesem Abend ihr goldenes Abzeichen sowie ihre Urkunde vom Kreisbrandmeister des Hohenlohekreis überreicht.
Anschließend wurde mit dem mitgereisten Zuschauern noch ordentlich am Feuerwehrmagazin in Öhringen gefeiert.

Für die Feuerwehr Ilshofen haben das goldene Leistungsabzeichen bestanden:
Stefan Blumenstock, Tobias Gehring, Nikolai Kern, Matthias Leyrer und Florian Schürl