Allgemein

Fahrsicherheitstraining für Sonderfahrzeugführer

Am 09.07.2021 zur Theorie und 10.07.2021 / 11.07.2021 zur Praxis nahmen insgesamt 11 Kameraden der Einsatzabteilungen am Fahrsicherheitstraining teil.

In der Theorie wurde Wissen über rechtliche Grundlagen, Fahrdynamik, Ladungssicherung und einsatztaktisches Fahren vermittelt und aufgefrischt.

In der Praxis wurden die Fahrzeuge an 6 Stationen besser kennengelernt. Neben den spezifischen Fahreigenschaften und unterschiedlichen Abmessungen durfte auch die Freude am Fahren nicht zu kurz kommen.

Die Ausbildung wurde durch den Landkreis organisiert und hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht.